Fasanenbrust auf Erdfrüchteragout

Share on facebook
Share on twitter
rezepte_petz_fasanenbrust_erdfruechteragout

Rezept: © Christian Petz / Foto (Symbolfoto): © shutterstock

Brust oder Vogel? Das ist hier die Frage. Denn der ganze Fasanvogel kann schon etwas komplizierter werden als unser wunderbar herbst-winterliches Rezept mit Fasanenbrust auf Erdfrüchten. Erdfrüchte bedeutet dabei nichts anderes als jahreszeitlich beste Knollenfrüchte, die im Mix eine perfekte und saftige Unterlage für die Fasanenbrust geben. Also keine Angst vor Trockenheit, CHRISTIAN PETZ weiß, was er empfiehlt.

Unsere Weinempfehlungen hier …
Chardonnay Ried Steinbügel 2018 oder
Viognier “V” 2018

VIEL SPASS BEIM NACHKOCHEN!
………………………………….

Zubereitung
Alle Gemüse schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Gemüse in einer kleinen beschichteten Pfanne in Olivenöl ohne Farbe anschwitzen, Knoblauch und Thymian zufügen, salzen, pfeffern und mit dem Hühnerfond auffüllen. Kochen bis die Gemüse weich sind und der Fond auf die Hälfte eingekocht ist.

Die Fasanenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen, in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl anbraten, Wacholderbeeren und den Rosmarin zufügen und im Rohr bei 160 °C ca. 10 Minuten braten. Fasanenbrüste aufschneiden und auf dem Erdfrüchteragout anrichten.
………………………………….

Zutaten für 4 Portionen:
4 Stück Fasanenbrüste à 120g
200g Topinambur
200g Erdäpfel
120g Schwarzwurzeln
8 kleine Schalotten
2 El Olivenöl
200ml Hühnerfond
1 El gehackte Petersilie
Wacholderbeeren
Thymian
1 Knoblauchzehe
Rosmarin
………………………………….

Weinbegleitung
Chardonnay Ried Steinbügel 2018 oder
Viognier “V” 2018
………………………………….

willkommen auf gut hardegg! Über zehn Generationen hat sich unser Familienbetrieb zu dem entwickelt, wofür er heute steht: vielfalt in der Landwirtschaft, biodiversität und Artenvielfalt.

Unser Weingut auf facebook:

socials

GRATIS-VERSAND in Österreich ab 119 €
GRATIS-VERSAND nach Deutschland ab 189 €